Treppenbau

Wangentreppen

Die verschiedenen geraden oder gewundenen Wangentreppen sind gekennzeichnet durch ihre schlichte Bauweise. Die Wangen begrenzen die Treppe beidseitig. Das Geländer wird direkt auf den Wangen befestigt. Der Freiraum zwischen Wange und Handlauf kann mit diversen Materialien (Glas, Chromstahl, Stahlseile, Holz) ausgefüllt und in verschiedenen Variationen gefertigt werden.

Wangentreppe (Fichte, Eiche), 1/2 gewunden, Tritte auf Stufenlager montiert

 
 
 

Gestemmte Treppe (Fichte/Buche), ½ gewunden, Antrittspfosten Chromstahl

 
 

Gestemmte Treppe (Fichte/Buche), mit Podest und Holzgeländer

 
 
 

Gestemmte Treppe (Fichte/Buche), ½ gewunden, mit Chromstahl-Staketten

 
 
 

Wangentreppe (Fichte/Buche), mit Podest und Holzgeländer, Tritte auf Stufenlager montiert